Für Sie und unseren Thurgau

Standpunkte

Der Kantonsrat mit dem Leistungsausweis

 

Für die Stärkung der Volksrechte und der Gemeinden

Volksentscheide auf Gemeindestufe – bürgernah und gerecht.

Politische Entscheide sind dort zu treffen, wo sie sich auswirken: beim Bürger, in der Region.

Volksrechte sind zu respektieren und umzusetzen.

Marcel Schenker setzt sich für die Stärkung der Volksrechte und für den Föderalismus ein.

  • Motion und Fraktionssprecher betreffend Stärkung der politischen und religiösen Neutralität der Schule und der Autonomie der Schulgemeinden
  • Mitglied des Komitees „Ja zur Staatsvertragsinitiative: Für die Stärkung der Volksrechte und der direkten Demokratie“
  • Mitglied des Komitees „gegen den schleichenden EU-Beitritt“

 

Für eine leistungsfähige Landwirtschaft und ein starkes Gewerbe

Hochwertige Lebensmittel und Produkte aus dem Thurgau.

Nachhaltig produzierende Landwirtschafts- und gesunde Gewerbebetriebe garantieren eine erfolgreiche Thurgauer Wirtschaft.

Marcel Schenker setzt sich ein für gute Rahmenbedingungen und die unternehmerische Freiheit für unsere Landwirtschafts- und Gewerbebetriebe durch weniger Auflagen, Gebühren, Abgaben und Steuern.

  • Vizepräsident SVP Thurgau
  • Vorstand Hauseigentümerverband Region Steckborn
  • Mitglied der Grossratskommission EG zu den Bundesgesetzen über die AHV und IV
  • Mitglied des Komitees „Ja zur Familieninitiative: Für tiefere Steuern, Gebühren und Abgaben für alle“
  • Mitglieds des Komitees „Ja zu mehr Steuergerechtigkeit: Sicheres Wohnen im Alter“
  • Mitglied des Komitees „Ja zur Volksinitiative Schluss mit der Mehrwertsteuer-Diskriminierung“

 

Für Bürgersicherheit und einen konsequenten Rechtsvollzug

Sicherheit für alle: Jedes Kind, jede Frau und jeder Mann soll sich jederzeit sicher fühlen.

Die Gewährung der Sicherheit und Freiheit ist eine der wichtigsten Staatsaufgaben. Rechtsmissbräuche sind zu bekämpfen.

Marcel Schenker setzt sich dafür ein, dass sich die Thurgauer Bevölkerung sicher fühlt. Er fordert die konsequente Bekämpfung von Kriminalität, Gewalt und Vandalismus, Missbräuchen im Asyl-, Aus-länder- sowie Sozialrecht.

  • Präsident Verband Kantonspolizei Thurgau
  • Mitglied des Komitees „Stopp der Gewalt gegen Polizistinnen und Polizisten“
  • Mitglied der Grossratskommission und Fraktionssprecher „Konkordat gegen Gewalt bei Sportveranstaltungen“
  • Mitglied der Grossratskommission und Fraktionssprecher „Konkordat über private Sicherheitsdienstleistungen“